Category Archives: Deutscher Sprache – German texts

Freiheit ist ohne Verantwortung undenkbar

“Freiheit ist ohne Verantwortung undenkbar.
Die persönliche Freiheit findet ihre Grenze in der Freiheit des
Nächsten.
Um die Mitmenschen in dieser Pandemie zu schützen, bedarf es verantwortlichen Handelns.
Die Impfung ist nach wissenschaftlichen Erkenntnissen ein wirksames Mittel zur Bekämpfung der CoronaPandemie.
Wir sehen es als Verpflichtung an, sich impfen zu lassen, sofern keine medizinischen Gründe
dagegen sprechen”,
betont Rottenburg-Stuttgart Diözesanratssprecher Dr. Johannes Warmbrunn.

2 Comments

Filed under Aanhalingen of Citaten, Deutscher Sprache - German texts, Gezondheid, Levensstijl, Lifestyle, Sociale Aangelegenheden

Leerstellen im Kampf gegen antimuslimischen Rassismus

Der Ampel-Vertrag kündigt religionspolitische Initiativen an. Leerstellen gibt es beim Thema Islam: Kampf gegen antimuslimischen Rassismus und Gleichberechtigung muslimischer Religionsgemeinschaften.

Der Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP greift wichtige religionspolitische Forderungen und Initiativen der letzten Jahre auf und kündigt Initiativen an, die einer religiös und weltanschaulich vielfältigen Gesellschaft Rechnung tragen. Leerstellen gibt es bei der Gleichberechtigung muslimischer Religionsgemeinschaften und beim Kampf gegen antimuslimischen Rassismus.

Die Koalition will prüfen, ob „Ergänzungen des Rechtsstatus von Religionsgemeinschaften notwendig sind“ und will dies „in enger Abstimmung mit den betroffenen Kirchen und Religionsgemeinschaften“ erörtern. Wenn dies auch in Kooperation mit den Religionsgemeinschaften passieren würde und einen gleichberechtigten Rechtsstatus zu Folge hätte, wäre das zu begrüßen.

Bei der Umsetzung der kooperativen Trennung von Staat und Religion – insbesondere der Ablösung der Staatsleistung und der Abschaffung des kirchlichen Sonderarbeitsrechts – müssen jetzt den Worten Taten folgen. Die neue Regierung muss das Menschenrecht auf Religionsfreiheit achten, religiöse Minderheiten vor Diskriminierung zu schützen und eine Initiative starten, dass der Bundestag antimuslimischen Rassismus endlich ächtet.

Es wird nötig sein, weiter Druck zu machen für eine Gleichberechtigung der muslimischen Religionsgemeinschaften und anderer Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften mit den christlichen Kirchen.

> Bitte kommen Sie und lesen Sie den Artikel: Koalitionsvertrag: Leerstellen im Kampf gegen Islamfeindlichkeit

Leave a comment

Filed under Activisme & Vredeswerk, Deutscher Sprache - German texts, Nieuwsgebeurtenissen - Journaal, Politieke aangelegenheden, Religieuze aangelegenheden

Die Hölle im Leben


Die Hölle im Leben ist das, was wir maßlos ersehnen
und uns niemals befriedet.
So ist Religion das Maß unseres Friedens und Spiritualität das Maß unserer Sehnsucht danach.

~ Emmauspilger

2 Comments

Filed under Deutscher Sprache - German texts, Quotations or Citations, Religious affairs

Fragen

Unsere Welt ist überfüllt mit Fragen und Empörung. Aber wer wagt es, die Regierungschefs zur Ordnung zu rufen und sie um klare Antworten zu bitten?
Wollen diese Regierungschefs ein Auge für das gemeine Volk haben und noch mehr auf eine Umwelt achten, in der sich Pflanzen, Tiere und Menschen wohlfühlen und ohne Angst den kommenden Tagen entgegensehen können?

hgamma

An:
Angela Merkel
Wolodymyr Selenskyj
Wladimir Wladimirowitsch Putin
Emmanuel Macron

Können Sie mir bitte erklären; warum ein Gipfeltreffen den Frieden herbeibringen kann?

  • warum das Geschäft mit dem Gas, den Klimawandel nicht gefährden soll?
  • warum die Staatsvernunft sich nicht längst, der Ethik der unteilbaren Menschenwürde unterstellt hat?

(http://hansgamma.blogspot.com

View original post

Leave a comment

Filed under Activisme & Vredeswerk, Deutscher Sprache - German texts, Levensstijl, Politieke aangelegenheden, Re-Blogs and Great Blogs, Sociale Aangelegenheden, Voelen en Welzijn, Wereld aangelegenheden

Ich möchte…

 

Herzlich Willkommen bei Lis

2021 bei Lis April 8886

Ich möchte still am Wege stehn

und möcht’ es Frühling werden sehn,

ich könnt’ noch immer wie ein Kind

bei jeder kleinen Knospe säumen!

Und klänge in den kahlen Bäumen

ein Vogeltriller … ach, ich könnt’,

mir einen langen Sommer träumen

voll Klang und Glanz und Sonnenschein

und glücklich sein!

***

Cäsar Flaischlen

View original post

Leave a comment

Filed under Deutscher Sprache - German texts, Gedichten - Poëzie, Re-Blogs and Great Blogs

Für eine enge Beziehung zu Gott

Ich liebe Jehova, weil er meine Stimme hört, meine flehentlichen Bitten um Hilfe (Ps. 116:1)

Du kannst Gottes Liebe unter anderem dadurch erwidern, dass du zu ihm betest. Wenn du ihm von deinen Ängsten und Sorgen erzählst und dich für das bedankst, was er für dich tut, wächst deine Liebe zu ihm. Siehst du dann, wie er deine Gebete erhört, wird deine Bindung zu ihm stärker. Du bist dir dann sicher, dass er dich versteht.

Um Jehova aber wirklich nahezukommen, musst du wissen, wie er denkt. Auch muss dir klar sein, was er von dir erwartet. Das alles findest du nur durch ein Bibelstudium heraus. Lerne Gottes Wort, die Bibel, schätzen.

Die Wahrheit über Jehova und über das, was er mit uns Menschen vorhat, findest du nur in der Bibel. Deine Wertschätzung für Gottes Wort ist daran zu erkennen, dass du täglich darin liest, dich auf dein Bibelstudium vorbereitest und nach dem lebst, was du lernst.

97 Wie sehr liebe ich doch dein Gesetz!Den ganzen Tag denke ich darüber nach*.+

99 Ich habe mehr Einsicht als alle meine Lehrer,+ weil ich über die Erinnerungen nachdenke*, die von dir kommen.

(Ps. 119:97, 99)

17 Heilige sie durch die Wahrheit.+ Dein Wort ist Wahrheit.+ (Joh. 17:17).

Hast du einen persönlichen Bibelleseplan? Hältst du dich daran und liest du jeden Tag in der Bibel?

w20.03 5 Abs. 8-9

 

Leave a comment

Filed under Bezinningsteksten, Deutscher Sprache - German texts, Religieuze aangelegenheden

Den verbessern, der ihn liebt

Jehova erzieht die, die er liebt (Heb. 12:6)

Unser lieber Vater Jehova schult uns und korrigiert uns, wenn nötig. Er tut das auf vielerlei Weise. Zum Beispiel durch etwas, das wir in der Bibel lesen oder in den Zusammenkünften hören. Oder wir bekommen die nötige Hilfe von den Ältesten. Das Motiv hinter allem ist aber immer Liebe.

11 „Denn ich bin an deiner Seite“, erklärt Jehova, „um dich zu retten.

Doch ich werde alle Völker vernichten, unter die ich dich zerstreut habe.+

Dich aber werde ich nicht vernichten.+

Ich werde dich im richtigen Maß zurechtweisen*

und dich auf keinen Fall ungestraft lassen.“+

(Jer. 30:11).

Jehova unterstützt uns in schweren Zeiten. Wie ein fürsorglicher Vater seinen Kindern in Schwierigkeiten beisteht, so steht auch unser himmlischer Vater uns zur Seite. Durch seinen heiligen Geist bewahrt er uns davor, dass unser Glaube Schaden nimmt.

13 Wenn also schon ihr es versteht, euren Kindern Gutes zu schenken, obwohl ihr schlecht seid, wie viel mehr wird dann der Vater im Himmel denen, die ihn bitten, heiligen Geist geben!“+ (Luk. 11:13).

Außerdem schützt er uns in emotionaler Hinsicht. Zum Beispiel stellt er uns eine wunderbare Zukunft in Aussicht, was uns hilft, schwierige Zeiten durchzustehen. Denken wir daran: Was auch immer passiert, unser liebevoller Vater wird allen Schaden wiedergutmachen. Alle Schwierigkeiten haben einmal ein Ende, aber die Segnungen Jehovas dauern ewig.

16 Deshalb geben wir nicht auf. Selbst wenn wir äußerlich verfallen, werden wir doch innerlich von Tag zu Tag erneuert. 17 Denn obwohl die Schwierigkeiten* vorübergehend und leicht sind, bewirken sie für uns eine Herrlichkeit, die an Ausmaß* alles immer mehr übertrifft und ewig dauert.+18 Währenddessen halten wir unseren Blick nicht auf das gerichtet, was man sieht, sondern auf das, was man nicht sieht.+ Denn das, was man sieht, ist zeitlich, aber das, was man nicht sieht, ist ewig. (2. Kor. 4:16-18).

w20.02 5 Abs. 14-15

Leave a comment

Filed under Bezinningsteksten, Deutscher Sprache - German texts, Religieuze aangelegenheden

Gib mir ein Geheimnis

Härzenswort

Gib mir ein Geheimnis!

Wir schmieden es ins Zwischenuns

Gib mir ein Geheimnis!

Wir lassen es wuchern über Gräben

Gib mir ein Wort

Und ich geb dir die Atempause

Zwischen den Silben zurück

Besser noch:

Gib mir dein Schweigen,

Dass zwischen unseren Blicken

Ein Bedeutungsteppich blüht.


Mehr vom Odeon Theater gibt es hier.

View original post

Leave a comment

Filed under Deutscher Sprache - German texts, Gedichten - Poëzie, Levensstijl, Re-Blogs and Great Blogs

Eine echte Europäische Union die Gemeinwohl, Sicherheit und Demokratie gewährleistet

Bundeskanzler Konrad Adenauer, Staatssekretär Walter Hallstein und der italienische Ministerpräsident Antonio Segni bei Unterzeichnung der Römischen Verträge

Der Jahrestag der Unterzeichnung der römischen Verträge rückt immer näher; eine Gruppe von über 300 europäischen Akademikern, Persönlichkeiten und Intellektuellen unterstützen diesen Appell, die europäische Integration zu erneuern und laden Zivilgesellschaft, die akademische Welt, die junge Generation und EU Bürger dazu ein, am March für Europa in Rom am 25 März teilzunehmen.

Alberto Alemanno for VoxEurop

Der 25 März ist der 60. Geburtstag des Vertrags von Rom, der die EU zum erfolgreichsten Experiment in Frieden und Integration machte.

Der Tag könnte als noch ein Tag voller Selbstlob sein, ein Tag einer geschlossenen Gesellschaft der 27, die sich feiern; er könnte allerdings auch als erstes bewusstes, breites, patriotisches Fest in die Geschichte eingehen. March for Europe – ein Appel der Union der europäischen Federalisten – inspiriert sich von jenem der in London nach dem Brexit Votum stattgefunden hat. Jedoch unterstützen leider nur die “üblichen Verdächtigen” – ein paar pro-europäische Organisationen – dieses Projekt ; doch ist es eine noch nie dagewesene Chance zu zeigen, wie viele Bürger in Europa die europäischen Werte, Ideale und Lebensweise unterstützen. Trotz der Möglichkeit, eine wahrhaftige, pan-europäische Demonstration für eine erneuerung des europäischen Projekts sein könnte, die zu einem inklusiven, contitutierendem Prozess führen kann, ist die Gefahr eines Flops sehr groß.

Dieser Appell will die “Brüssel-Blase” durchdringen, die derzeit den “March for Europe” umringt, und dessen Publikum vergrößern. Noch nie gab es eine bessere Möglichkeit, die verschiedenen Organisationen und Bewegungen die in das europäische Projekt glauben, zu einem unwahrscheinlich wichtigen Zeitpunkt seiner Existenz, zu vereinen. Noch nie gab es eine bessere Chance, Ihrer Stimme gehör zu verschaffen, und zur Entstehung eines europäischen öffentlichen Raums beizutragen. Noch nie gab es einen besseren Zeitpunkt, die Geschichte Ihrer Generation, und jener, die nach Ihnen kommen, nachhaltig zu beeinflussen.

Wir sehen uns in Rom am 25. März ; bis dahin, helfen Sie uns, den Appell mit dem Hashtag #MarchForEurope2017zu verbreiten!

Eine echte Europäische Union die Gemeinwohl, Sicherheit und Demokratie gewährleistet

Wir, die Europäischen Bürgerinnen und Bürger haben genug von nationalen Politikerinnen und Politikern. Sie kümmern sich nur um ihre nächsten Kommunal- oder nationalen Wahlen. Sie fordern europäische Lösungen für europäische Probleme, welche sie jedoch anschließend als unmöglich oder ineffizient abtun. Sinnvolle Vorschläge der Kommission werden von ihnen missachtet oder bereits erfolgte Beschlüsse, sogar wenn sie von allen Mitgliedern Zustimmung erhalten haben, werden von ihnen nicht implementiert. Sie behaupten an einem Tag, dass sie für Europa handeln, und protestieren am darauffolgenden Tag gegen die Handlungen Europas. Darum bitten wir nationale Politikerinnen und Politiker und die Medien es zu unterlassen, Integration als ein Nullsummenspiel darzustellen und auf diese Weise Nationen gegeneinander auszuspielen. In einer interdependenten Welt kann keine Nation alleine alle Grundbedürfnisse ihrer Bürgerinnen und Bürger befriedigen und soziale Gerechtigkeit gewährleisten. In diesem Kontext sind Integration und eine supranationale Regierung eine Win-win-Situation. Das Funktionieren unseres europäischen Sozialmodells, das auf einer liberalen Demokratie und einer sozialen Marktwirtschaft beruht, kann nur in einem Mehrebenensystem mit einer Regierung, auf der Grundlage des Subsidiaritätsprinzips, gewährleistet werden.

Wir, die Europäischen Bürgerinnen und Bürger sind uns dessen bewusst, dass die Globalisierung unsere Welt verändert. Wir benötigen eine europäische Regierung, um unsere gemeinsamen Werte zu pflegen und zu einer Lösung für die globalen Probleme, die unsere gegenwärtige Gesellschaft bedrohen, beizutragen. Die Welt bedarf eines weltoffenen kosmopolitischen Europas, das die Errichtung einer effizienten und demokratischen Weltordnungspolitik unterstützt, um Klimawandel, Frieden, globale Armut und den Übergang zu einer umweltfreundlichen und sozial nachhaltigen Wirtschaft zu bewältigen.

Sitz der Europäischen Zentralbank in Frankfurt am Main

Wir, die Europäischen Bürgerinnen und Bürger verstehen die Europäische Union als eine unvollständige Res Publica. Sie besitzt ein lächerliches Budget (0,9% des BIPs) und keine finanzielle Autonomie von den Mitgliedsstaaten. Um erfolgreich auf die Herausforderungen der aktuellen Krisen reagieren zu können, ist ihre aktuelle Ausrichtung, wie die föderale Gliederung in Legislative, Judikative und eine Zentralbank, zu veraltet. Demokratie repräsentiert aber für Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit eine Regierung zu wählen, und ihr Verantwortung zu übertragen. Demokratische Entscheidungen, einschließlich der Budget-, Außen- und Verteidigungspolitik, sowie der Reform der Abkommen, sollten primär von einer qualifizierten Mehrheit, die den Mehrheitswillen der Europäischen Bürgerinnen und Bürger und Mitglieder repräsentiert, durchgeführt werden. Die Kommission sollte sich zu einer vollständigen Regierung entwickeln, die ein politisches Programm, legitimiert durch die Wahlen, etabliert und fördert. Europäische Parteien sollten ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl einer europäischen Präsidentschaft vorstellen. Die Alternative ist ein/e direkt gewählte/r Präsidentin oder Präsident der Europäischen Union, die oder der die Vorsitze der Kommission und des Europäischen Rates vereint.

Am 14. Februar 1984 nahm das Europäische Parlament einen Vertragsentwurf zur Gründung einer Europäischen Union in Form einer politischen Union, das sogenannte Spinelli-Projekt, an. Jedoch wurde dieses Vorhaben von den Mitgliedsstaaten missachtet. Am 14. Februar 2017 fordern wir das Europäische Parlament, das einzig direkt gewählte Gremium der Europäischen Union, auf, eine neue Initiative zu ergreifen, um die EU anzukurbeln und die demokratische Basis zu stärken. Diskussionen über eine Banken-, Fiskal-, Wirtschafts-, Energie-, Sicherheits-, Verteidigungs- und Politische Union ergeben nur Sinn mit einer echten demokratischen Europäischen Union, die all diese Politikbereiche in einer Europäischen Regierung zusammenführt.

Am 25. März 2017 werden die Staats- und Regierungschefs die Römischen Verträge zelebrieren, auf deren Basis die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft und Euratom 1957 gegründet wurden. Wir fordern sie auf die Visionen der Gründungsväter zu verwirklichen. Sie sollten den Weg ebnen für eine Wiedergründung der EU anhand eines Vorschlages des Europäischen Parlaments, und unverzüglich die Instrumente der Lissaboner Verträge ausnutzen, um die Institutionen und Politikbereiche der EU, im speziellen die Außen-, Sicherheits-, Wirtschafts- und Sozialpolitik, zu stärken. Wir fordern die Europäische Jugend, die Zivilgesellschaft, Arbeiterinnen und Arbeiter, Unternehmerinnen und Unternehmer, die Intellektuellen, die lokale Regierungen und Europäische Bürgerinnen und Bürger auf, an dem „Marsch für Europa“ am 25. März in Rom teilzunehmen. Gemeinsam sollen wir den politischen Entscheidungsträgern Kraft und Mut zusprechen, um die Europäische Union zu einem Neuanfang zu treiben. Die Europäische Einigung ist der Schlüssel, um unsere gemeinsamen Probleme zu lösen, um unsere Werte zu leben sowie unser Gemeinwohl, unsere Sicherheit und unsere Demokratie voranzutreiben und zu sichern.

This Appeal was drafted by Roberto Castaldi with Giuliano Amato, Yves Bertoncini, Stefan Collignon, Anthony Giddens, Ulrike Guérot, and Miguel Maduro. It is available in various languages for further adhesions at March for Europe with the list of signatures and the info on the March.

Marcus Ampe

Marsch für Europa: 25. März in Rom

Flag of the European Union

+

F.: Une véritable Union européenne pour garantir le bien-être, la sécurité et la démocratie

E.: A genuine European Union to ensure welfare, security and democracy

Save

Save

Save

Save

Save

2 Comments

Filed under Aankondiging & Introductie, Deutscher Sprache - German texts, Geschiedenis, Nieuwsgebeurtenissen - Journaal, Politieke aangelegenheden, Sociale Aangelegenheden, Wereld aangelegenheden

Frühlingsgraus

1 Comment

Filed under Deutscher Sprache - German texts, Nature, Re-Blogs and Great Blogs